Google spricht Klingonisch

Und das bereits seit 2002.

Alle Trekkies aufgepasst: Auf Wunsch könnt Ihr bei Google – als beliebteste Suchmaschine – die Oberfläche auch in Klingoisch übersetzen lassen! Dieses Feature gibt es zwar bereits seit 2002, aber durch den aktuellen Start von “Picard” erlebt die Star Trek Saga ein Revival.

Google spricht klingonisch

Fazit: Passend zum Serienstart von Picard packt auch mich das Star Trek Fieber und ist es daher ganz nett auf alte Google Gadgets zurückzugreifen.